Startseite    Der VfB    Abteilungen    Termine    Kontakt    Impressum

 VfB - Aktuell

Zuletzt aktualisiert:
30.11.2016 Spielbericht 1. Mannschaft
15.11.2016 Spielbericht 2. Mannschaft
15.11.2016 Spielbericht AH
12.11.2016 Bericht E-Jugend
12.09.2016 Bilder vom Fußballcamp
02.08.2016 Tennis
22.07.2016 Fußball Aktiv
12.02.2016 Bericht Mitgliederversammlung

Der VfB bei FUSSBALL.DE www.vfb-sportgaststaette.de

Termine/Einteilung Altpapier:
>> Liste (13.11.2016)

Nachrichten
30.11.2016

Abteilung Fussball Aktive
Ergebnis Sonntag, 27.11.2016
VFB Bodelshausen I – SV Wurmlingen I 2:0 (0:0)

Das unsere I. Mannschaft zu einem solch souveränen Heimerfolg kommt, hätte vor der Partie niemand gedacht. Das Team des VFB lies die ansonsten starken Offensive der Gäste kaum zur Entfaltungen kommen. Mit viel Einsatz und Laufbereitschaft erarbeite sich das Team selbst einige gute Tormöglichkeiten. In der ersten Halbzeit waren es drei sehr gute Chancen. Mit zwei dieser Torchancen scheiterte der VFB gleich dreimal am Gästekeeper. Wie das geht? Zunächst scheiterte Markus Stapf (10.) mit einem Kopfball, bevor dann in der 30. Minute, innerhalb weniger Sekunden Erdi Kiran und David Herrmann am Wurmlinger Torhüter scheiterten. Der zuletzt genannte David Herrmann, hatte dann in der 40. Minute die dritte Großchance um den VFB vor der Halbzeit in Führung zu bringen. David Herrmann zielte in dieser Situation aber etwas zu genau und der Ball verfehlte das Tor nur knapp. In der zweiten Halbzeit mussten die Anhänger des VFB nicht allzu lange auf die nächste Torchance für ihr Team warten, welche dann zudem von Erfolg gekrönt war.
In der 51. Minute bediente David Herrmann mit einem klasse Zuspiel in den Strafraum Marc Vollmer, der dem Wurmlinger Torhüter mit seiner Aktion keine Chance lies und zum 1:0 traf. Der Treffer brachte noch mehr Stabilität in das Spiel des VFB. Die Mannschaft blieb weiter dran und kam noch zu weiteren Möglichkeiten. Markus Stapf machte in der 70. Minute dann mit seinem Treffer den Sack zu und sorgte damit für die Vorentscheidung. Mit der einzigen Unachtsamkeit in der Defensive im ganzen Spiel, hätte man kurz nach dem Treffer zum 2:0 die Gäste wieder ins Spiel zurück gebracht. Mit dem Glück des Tüchtigen auf Seiten des VFB, nutzen die Gäste diese Möglichkeit nicht.
 
Zum Einsatz kamen: Slaven Hrstic, Christoph Faigle, Philipp Uhl, Andreas Rein, Anyocha Egerter (ab 82. Min. Frieder Korn), Yannick Ceutche, David Herrmann (ab 82. Min. Florian Mainusch), Markus Stapf, Erdi Kiran, Omar Sillah (ab 70. Min. Clemens Herrmann), Marc Vollmer
Tore für den VFB: 1:0 (51.) Marc Vollmer, 2:0 (70.) Markus Stapf
 
Es stehen jetzt noch zwei Partien im Kalender. Zwei Spiele die es in sich haben. An diesem Sonntag gastiert unsere Mannschaft in Dettenhausen. Mit einem Auswärtserfolg würde die Mannschaft den Abstand auf die unteren Tabellenplätze weiter vergrößern und den Anschluss am Mittelfeld halten. Für den ersten Auswärtssieg muss aber an die Leistung aus dem Spiel gegen Wurmlingen nahtlos angeknöpft werden.
Dazu ist auch die Unterstützung von außen wichtig, d.h. es wäre natürlich Klasse, wenn so viele Anhänger wie möglich den Weg nach Dettenhausen finden.
 

Vorschau auf die nächsten Spiele:
Sonntag, 04.12.2016
VFL Dettenhausen – VFB Bodelshausen I Spielbeginn 14:00 Uhr
Samstag, 10.12.2016
VFB Bodelshausen I – TSV Lustnau Spielbeginn 14:00 Uhr

 
Sven Gerstner, Abteilungsleiter Fussball Aktive
 


22.11.2016

Abteilung Fussball Aktive
Spielausfall Samstag, 19.11.2016
SpVgg Bieringen/Schwand./Oberndorf – VFB Bodelshausen I

Die für Samstag, 19.11. angesetzte Partie, wurde am Samstagmorgen abgesagt. Grund: Der Rasenplatz war nicht bespielbar. Nach einem Nachholtermin wird gerade gesucht. Sobald dieser feststeht, werden wir Sie selbstverständlich informieren.
 

Vorschau auf die nächsten Spiele:
!!! Bitte beachten Sie in den nächsten Wochen die geänderten Anstosszeiten !!!
 
Sonntag, 27.11.2016
VFB Bodelshausen I – SV Wurmlingen I Spielbeginn 14:30 Uhr
 
Sonntag, 04.12.2016
VFL Dettenhausen – VFB Bodelshausen I Spielbeginn 14:00 Uhr
 
Samstag, 10.12.2016
VFB Bodelshausen I – TSV Lustnau Spielbeginn 14:00 Uhr

 
Sven Gerstner, Abteilungsleiter Fussball Aktive
 


15.11.2016

Abteilung Fussball Aktive
Ergebnisse Sonntag, 13.11.2016
„Siegesserie reißt ausgerechnet zu Hause“
VFB Bodelshausen II – SGM Wendelsheim II/SV Oberndorf 2:5 (0:2)

Mit dem letzten Meisterschaftsspiel im Jahr 2016 bzw. in der Vorrunde der Saison 2016 / 2017, reißt die Siegesserie nach 4 Erfolgen hintereinander unserer II. Mannschaft. Gegen einen Gast aus Wendelsheim/Oberndorf, der von der ersten Minute das Spiel in der Hand hatte, kam der VFB kaum zu Torchancen. Zu allem Überfluss, verletzte sich auch noch unser Torhüter Patrick Schwarz an der Hand und musste in der 40. Minute ausgewechselt werden. Für ihn sprang Spielertrainer Okan Bas dann ein. Zwar konnte das Team nach der Halbzeit den 1:2 Anschlusstreffer durch Matthias Schmid erzielen, doch brachte dies die Gäste nicht wirklich aus der Ruhe. Die Gäste konnten sogar noch eine Schippe drauf legen und zwei weitere Treffer zum zwischenzeitlichen 1:4 erzielen, was dann auch die Vorentscheidung bedeutete.
Nichts desto trotz, kann das Team um die II. Mannschaft positiv in die Winterpause gehen. Nachdem verlorenen Relegationsspiel im Sommer, einem Umbruch in der Mannschaft und einem neuen Trainer, hat sich die Mannschaft im Verlauf der Vorrunde immer mehr gefunden und ist als Team zusammen gewachsen. Dies belegen dann auch die vier Erfolge. Jetzt gilt es, trotz der langen Winterpause, denn die Kreisliga C startet erst wieder am 02.04.2017 in das neue Jahr, weiter kontinuierlich zu arbeiten und auf dem erreichten aufzubauen und sich eben nicht darauf auszuruhen.
 
Zum Einsatz für die II. Mannschaft kamen:
Patrick Schwarz, Daniel Klein, Alexander Pooch, Robin Merz, Alexander Burghardt, Viktor Bensel, Okan Bas, Steve Scheifen, Matthias Schmid, Sascha Löffler, Patrick Wolinski, Maninder Singh, Bajaidi Drammeh, Cihan Cinar, Salih Coskuner
Weiter zum Kader gehörten: Marvin Sauer
Tore für den VFB: 1:2 (50.) Matthias Schmid, 2:4 (79.) Alexander Burghardt

„I. Mannschaft auswärts weiterhin glücklos“
TSV Gomaringen I – VFB Bodelshausen I 1:0 (0:0)

Dass das Spiel zwischen Gomaringen und Bodelshausen am Ende doch noch einen Sieger hervorbrachte, hätte nach dem Spielverlauf in der regulären Spielzeit von den Anwesenden auf dem Gomaringer Sportgelände niemand geglaubt. Zu sehr lebte das Spiel auf beiden Seiten von Fehlern und zu sehr spielte sich das Geschehen im Mittelfeld ab. Beide Teams hatten vielleicht jeweils drei oder vier Torchancen auf ihrer Seite stehen. Wobei der Gastgeber sicher von den Chancen die größte hatte, als sich in der 65. Minute Slaven Hrstic und Philipp Uhl für einen kurzen Moment nicht einig waren und der Gomaringer Spieler nur die Latte traf. Das Team des VFB konnte leider nicht an die starke Leistung aus dem letzten Heimspiel gegen Hirschau anknüpfen. Wie eingangs angeführt, hatten sich alle eigentlich mit dem Unentschieden angefreundet, doch dann kam die 3. Minute der Nachspielzeit. Eine Flanke traf Chris Faigle aus kürzester Distanz an dessen angelegtem Arm, was der Schiedsrichter als absichtliches und aktives Handspiel auslegte. Die Entscheidung war sicher diskussionswürdig, aber irgendwo auch vertretbar. Nicht ganz nachvollziehbar war dann aber die anschließende gelb/rote Karte gegen Slavatore Costa, der ausgerechnet im wichtigen Auswärtsspiel bei der SpVgg Bieringen/Schwand./Oberndorf nun fehlt!
 
Zum Einsatz für die I. Mannschaft kamen:
Slaven Hrstic, Salvatore Costa, Philipp Uhl, Christoph Faigle, Andreas Rein, Anyocha Egerter, Omar Sillah (ab 85. Min. Michael Stapf), Clemens Herrmann (ab 85. Min. Florian Mainusch), Markus Stapf, Yasin Üstün (ab 60. Min. Erdi Kiran), Marc Vollmer
Weiter zum Kader gehörte: Giovanni di Michele und Cetin Özdemir
 

Vorschau auf die nächsten Spiele:
!!! Bitte beachten Sie in den nächsten Wochen die geänderten Anstosszeiten !!!
Mit dem Auswärtsspiel bei der SpVgg Bieringen/Schwand./Oberndorf beginnt bereits die Rückrunde der Saison 2016 / 2017!
 
Samstag, 19.11.2016
SpVgg Bieringen/Schwand./Oberndorf – VFB Bodelshausen I Spielbeginn 14:30 Uhr
 
Sonntag, 27.11.2016
VFB Bodelshausen I – SV Wurmlingen I Spielbeginn 14:30 Uhr
 
Sonntag, 04.12.2016
VFL Dettenhausen – VFB Bodelshausen I Spielbeginn 14:00 Uhr
 
Samstag, 10.12.2016
VFB Bodelshausen I – TSV Lustnau Spielbeginn 14:00 Uhr

 
Sven Gerstner, Abteilungsleiter Fussball Aktive
 


12.11.2016

E2 gewinnt Hallenturnier des SV Ohmenhausen am 06.11.16.
Unsere F1 Jugend spielt nun als E2 Jugend. Am Erfolg der Mannschaft scheint das nichts zu ändern. Da wir bisher noch nicht einmal in der Halle trainiert hatten und das Teilnehmerfeld unter anderem mit dem SSV Reutlingen, dem VFL Pfullingen, dem SSC Tübingen und dem TSV Gomaringen sehr stark besetzt war, hatten wir keine allzu großen Erwartungen bei diesem Turnier allzu viel zu erreichen. Doch unsere erfolgsverwöhnte Mannschaft wollte unbedingt die Siegesserie aus der F Jugend fortsetzen und trat entsprechend auf. Der TSV Gomaringen wurde 2:0, der TSV Lustnau 4:1, der VFL Pfullingen II 5:1 und der TSV Mähringen mit 1:0 besiegt. Somit beendeten wir unsere Vorrunden Gruppe auf Platz 1 und trafen im Halbfinale auf den sehr starken SSC Tübingen. Wir gingen verdient in Führung, leisteten uns dann aber einen Fehler im Spielaufbau und kassierten kurz vor Ende den Ausgleich. Im folgenden 9m Schießen behielten wir die Nerven und konnten letztlich verdient ins Finale einziehen. Dort wartete, wie so oft in den letzten Jahren, erneut der TSV Gomaringen. Der Gegner kämpfte bis zum Umfallen, und wir konnten Chance um Chance nicht im Gomaringer Tor unterbringen. So blieb es nach regulärer Spielzeit und 3 minütiger Verlängerung bei einem für uns sehr unglücklichen 0:0. Das entscheidende 9m Schießen entwickelte sich zu einem Drama. Insgesamt musste 14mal geschossen werden, bis wir endlich als verdienter Turniersieger feststanden. Respekt an unsere tolle Mannschaft, welche immer an sich glaubt, und immer wenn es drauf ankommt nochmal zulegen kann.
 
Es spielten: Guisseppe, Niklas, Patrick, Tom, Alex, Lorik, Eric und Luca
 
Die Trainer Stefan Tomaschko und Stefan Müller
 


08.11.2016

Abteilung Fussball Aktive
Ergebnisse Sonntag, 06.11.2016
„II. Mannschaft setzt Siegesserie fort“
VFB Bodelshausen II – SV Wurmlingen II 3:0 (1:0)

Mit dem Heimsieg gegen den Tabellenzweiten SV Wurmlingen II war es bereits der vierte Sieg in Folge für unsere II. Mannschaft, die durch den Erfolg in der Tabelle auf den 5. Platz kletterten.
Das Spiel hätte für den VFB mit dem Führungstreffer in der 5. Spielminute nicht besser beginnen können. Viktor Bensel legte uneigennützig auf den Mitgelaufenen Cihan Cinar auf, der keine Mühe hatte den Ball über die Linie zu befördern. In dieser Szene versuchten die Gäste auf Abseits zu spielen, was aber nicht funktionierte.
Doch danach hatte nicht der VFB das Spiel in der Hand, sondern die Gäste hatten etliche Chancen, um zumindest den Ausgleichstreffer zu erzielen. Das es nicht dazu kam war unserem Keeper Patrick Schwarz zu verdanken, der mehrere Male klasse reagierte. In der zweiten Halbzeit war das Spiel dann etwas ausgeglichener und Wurmlingen konnte nicht mehr ganz den Druck entwickeln wie noch in den ersten 45 Minuten. Wiederum zum richtigen Zeitpunkt erzielte der VFB das 2:0 durch Salih Coskuner. Sehenswert war dann noch der Treffer zum 3:0 Endstand. Spielertrainer Okan Bas schnappte sich am eigenen Strafraum den Ball, maschierte durchs Mittelfeld und überraschte mit seinem Distanzschuss den etwas zu weit vor seinem Tor stehenden Wurmlinger Keeper!
 
Zum Einsatz für die II. Mannschaft kamen:
Patrick Schwarz, Bajaidi Drammeh, Giovanni di Michele, Alexander Burghardt, Viktor Bensel, Okan Bas, Maninder Singh, Alexander Pooch, Daniel Klein, Cihan Cinar, Matthias Schmid, Sascha Löffler
Weiter zum Kader gehörten: Steve Scheifen und Cetin Özdemir
Tore für den VFB: 1:0 (5.) Cihan Cinar, 2:0 (52.) Salih Coskuner, 3:0 (89.) Okan Bas
 

„Wichtiger Heimerfolg!“
VFB Bodelshausen I – TSV Hirschau I 1:0 (0:0)

Diese drei Punkte konnten vor der Saison bzw. vor dem Spiel nicht wirklich eingeplant werden. Hirschau zählte zu einem Mitfavoriten auf den direkten Wiederaufstieg. Zudem besitzt Hirschau mit eine der stärksten Offensiven in der Liga, was sie am Sonntag auch zeigten. Zum Einen hatte unsere I. Mannschaft das Glück des Tüchtigen und zum Anderen war Slaven Hrstic zur Stelle, sowohl in der ersten wie auch in der zweiten Halbzeit. Doch die Mannschaft stemmte sich dagegen, setzten die Vorgaben der Trainer klasse um und zeigte eine geschlossene Mannschaftsleistung bei der jeder für jeden kämpfte! Es war aber nicht so, dass nur Hirschau das Spiel bestimmte. Auch der VFB hatte einige gute Phasen und vor allem in der ersten Halbzeit durch Marc Vollmer (Lattentreffer), Rainer Nill und Markus Stapf richtig gute Tormöglichkeiten. Das Tor des Tages erzielte dann Marc Vollmer in der 47. Minute, nach Vorarbeit durch Omar Sallih.
 
Zum Einsatz für die I. Mannschaft kamen: Slaven Hrstic, Salvatore Costa, Philipp Uhl, Christoph Faigle, Rainer Nill, Andreas Rein, Salvatore Costa, Anyocha Egerter, Omar Sillah (ab 65. Min. Clemens Herrmann), Markus Stapf, Yasin Üstün (ab 75. Min. Okan Bas), Marc Vollmer
Tor für den VFB: 1:0 (47.) Marc Vollmer
 
Die Siege für beiden Mannschaften gehen absolut in Ordnung und waren verdient!
Glückwunsch an dieser Stelle nochmals an alle Spieler und die Trainer für das zweite 6-Punkte-Wochenende! Unsere II. Mannschaft bestreitet am Sonntag bereits ihr letztes Spiel im Jahr 2016. In der Kreisliga C geht es erst wieder im April 2017 weiter.
 

Vorschau auf die nächsten Spiele:
!!! Bitte beachten Sie in den nächsten Wochen die geänderten Anstosszeiten !!!
 
Sonntag, 13.11.2016
VFB Bodelshausen II – SGM Wendelsheim/Oberndorf II Spielbeginn 12:30 Uhr
TSV Gomaringen I – VFB Bodelshausen I Spielbeginn 14:30 Uhr
 
Mit dem Auswärtsspiel bei der SpVgg Bieringen/Schwand./Oberndorf beginnt bereits die Rückrunde der Saison 2016 / 2017!
 
Samstag, 19.11.2016
SpVgg Bieringen/Schwand./Oberndorf – VFB Bodelshausen I Spielbeginn 14:30 Uhr
 
Sonntag, 27.11.2016
VFB Bodelshausen I – SV Wurmlingen I Spielbeginn 14:30 Uhr
 
Sonntag, 04.12.2016
VFL Dettenhausen – VFB Bodelshausen I Spielbeginn 14:00 Uhr
 
Samstag, 10.12.2016
VFB Bodelshausen I – TSV Lustnau Spielbeginn 14:00 Uhr

 
Sven Gerstner, Abteilungsleiter Fussball Aktive
 


01.11.2016

Abteilung Fussball Aktive
Ergebnisse Sonntag, 30.10.2016
„VFB II 3 Spiele in Serie ungeschlagen“
TSV Hirschau II – VFB Bodelshausen II 1:2 (1:1)

Unsere II. Mannschaft baut die kleine Serie von Siegen auf nunmehr 3 Spiele aus!
Mit einer am Ende kämpferischen und vor allem geschlossenen Teamleistung, trotz nur eines Auswechselspielers, gewann das Team des VFB dann doch verdient die Begegnung in Hirschau. Die Mannschaft um Okan Bas geriet unglücklich in Rückstand. Im Spielaufbau wurde der Ball leichtsinnig vertändelt, was der Gastgeber in dieser Situation zu nutzen wusste. Mit dem Ausgleich in der 36. Minute durch Viktor Bensel, war das Team wieder im Spiel und konnte in der 65. Spielminute durch Cihan Cinar in Führung gehen. Zwar versuchte Hirschau am Ende nochmals alles und drängt auf den Ausgleich, doch das Team des VFB stemmte sich dagegen und belohnte sich am Ende für die Teamleistung mit dem Auswärtserfolg!
 
Zum Einsatz für die II. Mannschaft kamen:
Patrick Schwarz, Bajaidi Drammeh, Giovanni di Michele, Alexander Burghardt, , Viktor Bensel, Okan Bas, Maninder Singh, Alexander Pooch, Daniel Klein, Steve Scheifen, Cetin Özdemir, Cihan Cinar
Tore für den VFB: 1:1 (36.) Viktor Bensel, 1:2 (65.) Cihan Cinar
 

„I. Mannschaft bleibt auswärts weiterhin ohne 3 Punkte!“
TSG Tübingen II – VFB Bodelshausen I 2:0 (1:0)

Trotz eines deutlichen Plus an Chancen, muss die I. Mannschaft des VFB weiterhin auf den ersten Auswärtssieg in der Saison 2016/2017 warten. Der Gastgeber machte dagegen aus zwei Chancen zwei Tore!
Marc Vollmers Schuss (6.) wehrte der Tübinger Torhüter mit einer Glanzparade zur Ecke ab. In der 40. Spielminute verpasste Markus Stapf mit einem Kopfball genauso nur knapp das Tor, wie nur fünf Minuten später Philipp Uhl mit seinem Schuss. Beim Versuch von Florian Mainusch in der 50. Minute rettete dann auch noch die Latte für den Gastgeber.
Wenn man die Chancen für den VFB so liest, von denen nur mal die 100% angeführt sind, könnte der Eindruck entstehen, dass der VFB ein gutes Spiel abgeliefert hat. Dem war leider aber nicht ganz der Fall. In der ersten Halbzeit lief man dem Gegner meist nur hinterher, ließ ihm zu viele Freiräume und kam nicht wirklich in die Zweikämpfe. Hinzu kamen sehr viele Ballverluste im Spielaufbau, was dazu führte, dass das Spiel sehr zerfahren und hektisch war. Dies änderte sich dann aber in der zweiten Halbzeit. Die Mannschaft versuchte über den Kampf ins Spiel zukommen, was auch in Teilen und phasenweise gelang, leider fehlte trotz allen Bemühungen der letzte Tick um den Ausgleich zu erzielen. Die zuvor angeführten Torchancen resultierten alle aus Einzelaktionen oder Standardsituationen.
 
Zum Einsatz für die I. Mannschaft kamen:
Slaven Hrstic, Salvatore Costa, Philipp Uhl, Christoph Faigle, Matthias Schmid (ab 71. Stephen Wohlgemuth), Andreas Rein, Markus Stapf, Florian Mainusch (ab 71. Min. Musa Coker), Omar Sillah (ab 71. Yasin Üstün), Erdi Kiran (ab 75. Min. Wally Chinti), Marc Vollmer
 

Vorschau auf die nächsten Spiele:
!!! Bitte beachten Sie in den nächsten Wochen die geänderten Anstosszeiten !!!
 
Sonntag, 06.11.2016
VFB Bodelshausen II – SV Wurmlingen II Spielbeginn 12:30 Uhr
VFB Bodelshausen I – TSV Hirschau I Spielbeginn 14:30 Uhr
 
Sonntag, 13.11.2016
VFB Bodelshausen II – SGM Wendelsheim/Oberndorf II Spielbeginn 12:30 Uhr
TSV Gomaringen I – VFB Bodelshausen I Spielbeginn 14:30 Uhr

 
Sven Gerstner, Abteilungsleiter Fussball Aktive
 


Letzte Änderung: