VFB Bodelshausen II – SGM Poltringen/Pfäffingen II 2:1 (0:1)

Ergebnis vom Sonntag, 03.06.2018

VFB Bodelshausen II – SGM Poltringen/Pfäffingen II        2:1 (0:1)

Die II. Mannschaft hat in der bisherigen Saison positiv überrascht! Mit dem Heimsieg am Sonntag hat man sogar den Gästen aus Poltringen/Pfäffingen II die Möglichkeit zur Meisterschaft vereitelt.
Über die kompletten 90 Minuten tat sich das Team um die Coaches Florian Mainusch und Philipp Herrmann recht schwer. Die Mannschaft geriet in der ersten Halbzeit Rückstand und lies einige Chancen zum Ausgleich liegen. Die Gäste aus Poltringen/Pfäffingen II waren in der Endphase der ersten und zu Beginn der zweiten Halbzeit dem 0:2 näher.
Die II. Mannschaft gab aber nicht auf und kämpfte sich zurück ins Spiel und das Glück verhalf dann den Tüchtigen. Bei beiden Treffern für den VFB durch David Herrmann und auch Stephen Wohlgemuth fälschte ein Gästespieler den Ball noch unhaltbar für den Torhüter ab.  Glückwunsch nochmals an das gesamte Team.
An diesem Samstag gastiert unsere Mannschaft bei der II. Mannschaft des SV Wurmlingen. Mit einem weiteren Erfolg ist vielleicht noch eine kleine Verbesserung in der Tabelle möglich.

Zum Einsatz kamen:
Patrick Schwarz, Daniel Klein, Tobias Frey, Maninder Singh, Artur Wolinski, Alexander Burghardt, David Herrmann, Pascal Hildebrandt, Manuel Nill, Simon Steeb, Stephen Wohlgemuth, Daniel Knetschke, Philipp Herrmann

Tore:
1:1 (50. Min.) David Herrmann, 1:2 (65.) Stephen Wohlgemuth

Sven Gerstner, Abteilungsleiter Fussball Aktive