VFB Bodelshausen II – SV Wurmlingen II 2:2 (1:2)

Ergebnis Sonntag, 20.10.2019
VFB Bodelshausen II – SV Wurmlingen II    2:2  (1:2)

In der ersten Halbzeit kam unsere II. Mannschaft nicht so recht ins Spiel und die Gäste wussten dies auch direkt mit zwei Treffern auszunutzen. Der Elfmeter kurz vor der Halbzeit half der Mannschaft um Trainer Philipp Herrmann aber um wieder ran zukommen. In der zweiten Halbzeit kämpfte sich dann das Team des VFB mehr und mehr ins Spiel zurück. Es einwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, was sich auch in der Chancenauswertung widerspiegelte. Auf beiden Seiten wurden etliche und vor allem recht gute Torchancen vergeben. Glück für den VFB, dass die Gäste die Chancen nicht genutzt hatten, sonst wäre die Partie vielleicht zu Gunsten der Gäste ausgefallen. Nichts desto trotz war es auf Grund der Steigerung der Mannschaft des VFB in der zweiten Halbzeit ein verdientes und auf Grund des gesamten Spielverlaufs ein leistungsgerechtes Unentschieden.

Zum Einsatz kamen:
Laurin Hermann, Markus Stapf, Marc Gucker, Robin Merz, Tobias Frey, Nick Ruoff, Marco Hodnik, Giovanni di Michele, Michael Stapf, Robert Leibfritz, Artur Wolinski, Alexander Burghardt, Lucas Nill, Daniel Knetschke
Weiter im Kader standen:   Dominik Ruoff (ETW) und Jan Schäfer

Tore für den VFB:
1:2 (44. / Strafstoß) Alexander Burghardt, 2:2 (77.) Eigentor

 

Sven Gerstner, Abteilungsleiter Fußball Aktive