Ergebnisse Jugendfußball

Samstag, 05.10.2019

F-Junioren

Am Spieltag am vergangenen Samstag in Belsen zeigten sich unsere F-Junioren von Ihrer besten Seite. Bei kaltem und sehr regnerischem Wetter konnten alle 4 Spiele durch souveräne und kämpferische Leistung gewonnen werden.

Für unseren VfB spielten: Marlon, Diego, Nils, Salvatore, Toni, Patrick, Luis

E-Junioren

VfB Bodelshausen I – TSV Ofterdingen                    17:1 (8:1)

In einem einseitigen Spiel gewann unsere U11 gegen den Nachbarn aus Ofterdingen klar mit 17:1 und feierte somit den dritten Sieg im dritten Spiel. Von Beginn an dominierten unsere Jungs das Spielgeschehen ohne jedoch zu glänzen. Dennoch können wir mit der bisherigen Saison sehr zufrieden sein. Am kommenden Wochenende hat unsere U11 spielfrei.

Für den VfB spielten: Leo, Louis (2), Marlon (1), Smajil, Paul (1), Lennox (7), Felix (4), Joshau S., Joshua L.(1) und Almin (1).

VFB Bodelshausen II – SGM Oeschingen/Talheim 22:0 (12:0)

D-Junioren

SV Bühl I – VFB Bodelshausen I                      1:2 (1:1)

Letzten Samstag fuhren wir zu unserem Auswärtsspiel nach Bühl. In den ersten 50 Minuten dominierten wir das Spiel, waren aber im Umgang mit den Chancen zu fahrlässig, so daß wir nur 2:1 führten. In den letzten 10 Minuten hörten wir dann auf Fußball zu spielen und konnten uns bei unserem Torwart Guiseppe bedanken, welcher die 100% Ausgleichschance des SV Bühl mit einer fantastischen Parade zunichte machte.

C Jugend

TSV Betzingen II – SGM Bodelshausen/Ofterdingen         1:3 (1:2)

Der VfB Bodelshausen bleibt Tabellenführer der Liga.

Der VfB hat die Tabellenführung eindrucksvoll verteidigt. Die C Jugend gewann am Samstag in Betzingen mit 1:3 (1:2) und bleibt damit in der neuen Saison ungeschlagen auf Platz 1 (4 Spiele/12 Punkte/ 15:2 Tore).

Es war von Anfang an eine enge Partie. Schon in der siebten Minute schoss der TSV Betzingen den Führungstreffer.

Der technisch gute VfB  ließ sich aber keinesfalls beeindrucken und sorgte immer wieder für Gefahr vor dem Betzinger Tor. So kam es in der 15. Minute durch Ole R. zum verdienten Ausgleich. Kurz vor der Halbzeit legt Tilman J. in der 31 Minute zum 1:2 Führungstreffer nach. Zu Beginn der zweiten Hälfte änderte sich das Spielgeschehen. Der VfB hatte mehr Ballbesitz und Torchancen, der TSV Betzingen war jedoch immer gefährlich und lauerte auf Konter. In der 46’ machte erneut Tilman J.  ein Tor zum 1:3. Von da an war der VfB Bodelshausen spielbestimmend. Zunehmend erspielten wir uns vereinzelte Torchancen. Am Ende blieb es aber bei einem 1:3.

Grosses Lob an die Mannschaft. Super Leistung von unserem Torhüter Jannik K. der einen Großen Anteil zum Sieg beigetragen hat. Abgesehen von der guten Leistung des Torhüters und den beiden Torschützen, spielten überragend: Niko S., Filip T., Jannik S., Emre U., Isaak B., Pero P., Danyal A., Elija E., Eric M., Muhamad A.H. und Matej I.

Betreuer: Mario P., Bastian K., Tobias H. u Mirko S.       

 

Michael Egerter, Abteilungsleiter Fußball Jugend