E-Junioren: 2. Platz beim Turnier der Young Boys Reutlingen

Erneut konnte unsere  U11 ihre Klasse beim Hallenturnier der Young Boys Reutlingen in der Storlochhalle zeigen. Ungeschlagen mit nur einem Gegentor beendeten wir die Vorrunde auf dem ersten Platz. Im Halbfinale konnten wir uns gegen den TSV Ötlingen knapp mit 5:4 durchsetzen. Im Finale stand mit dem SV Walddorf eine richtig gute Mannschaft auf der Gegenseite. Walddorf konnte zweimal die Führung erzielen ehe Paul und Lennox jeweils postwendend den Ausgleich erzielten. Kurz vor Ende der Partie kam der SV Walddorf nach einer abgefälschten Ecke etwas glücklich zum 3:2 Siegtreffer.
Trotz der Finalniederlage sind wir mit der Spielweise unserer Jungs sehr zufrieden. Dennoch sollten wir die nächsten Turniere noch konzentrierter zur Werke gehen um noch das ein oder andere Turnier gewinnen zu können.
Nicht nur unsere Mannschaft konnte den zweiten Platz feiern auch zwei Spieler des VfB wurden ausgezeichnet. Unser Lennox wurde mit 12 Treffern zum besten Torschützten des Turniers geehrt und Paul wurde zum besten Spieler des Turniers gewählt.
Die Ergebnisse im Überblick:
VfB – TUS Metzingen II 4:0
VfB – Grafenberg 5:1
VfB – Young Boys Reutlingen 4:0
VfB – Rot – Weiß Ebingen 1:0
VfB  - TSV Ötlingen 5:4
VfB – SV Walddorf 2:3

Für den VfB spielten: Leo, Marlon, Smajil, Joshua, Max, Paul, Lennox und Felix.

Am kommenden Samstag spielt unsere U11 bei der Vorrunde des WFV Junior Cups in der Jahnhalle inMössingen mit.

Ergebnisse Jugendfußball

Mittwoch, 20.11.2019
D-Junioren
VFB Bodelshausen II – SV Hailfingen     7:1 (2:1)

D2 bleibt weiterhin ungeschlagen und Tabellenführer.
Zu unserem letzten Heimspiel in diesem Jahr empfangen wir letzten Mittwoch den SV Hailfingen. Leider lief das Spiel in der 1. Halbzeit nicht nach unserem Wunsch … zu wenig Zusammenspiel und schlechtes Positionsspiel. Nach einer klaren Leistungssteigerung der Jungs mit Beginn der 2. Halbzeit konnten wir das Spiel mit 7:1 gewinnen.
Zu unserem letzten Spiel in diesem Jahr fahren wir am Samstag zum SV Neustetten. Das Ziel ist weiterhin ungeschlagen zu bleiben.
Für den VfB spielten: Guiseppe, Alex, Nico, Eric, Donat, Paul, Lennox, Theofilos, Leo, Felix

Samstag, 23.11.2019
D-Junioren
SV Pfrondorf – VFB Bodelshausen I       0:7 (0:3)

D1 festigt Tabellenführung.
Gegen einen der direkten Verfolger, den SV Pfrondorf, zeigte unsere D1 die bisher beste Saisonleistung und gewann das Spiel hochverdient mit 7:0
Es spielten: Guiseppe, Leon, Georgios, Alexander, Eric, Niklas, Patrick, Elias, Paul, Theofilos, Leo,

C-Junioren
SGM Bodelshausen/Ofterdingen – TB Kirchentellinsfurt             3:2 (1:2)

Der VfB bezwang am Samstag den TB Kirchentellinsfurt nach zwischenzeitlichem 0:2-Rückstand noch mit 3:2(1:2). In der ersten Halbzeit lieferte unsere Mannschaft eine schwache Leistung ab. Die Mannschaft nahm die Zweikämpfe nicht an, die Abstände in der Defensive waren viel zu groß, die Passgenauigkeit fehlte und das Glück war auch nicht auf unserer Seite. Das Tor zum  0:1 für den TB Kirchentellinsfurt war ein klares Abseitstor. Die Partie wäre unter Umständen anders gelaufen, wenn Lucas B. nach dem 0:2 Rückstand nicht gleich zwei Minuten später den 1:2 Anschlusstreffer machte. Mit einem glücklichen 1:2 gingen wir in die Halbzeit. In der zweiten Halbzeit kontrollierte unsere Mannschaft das Spiel, aber entweder misslang der entscheidende Pass oder der Abschluss war zu schwach. Es dauerte bis zur 50min bis Jannik S. den Ausgleichstreffer machte. Mit dem Ausgleichstreffer kippte auch die Partie. Der VfB steigerte sich danach von Minute zu Minute. Die Mannschaft erarbeitete sich die Chancen, aber erfolglos. Erst als wir in der Schlussphase alles nach vorn warfen, schaffte die Mannschaft die Viererkette des Gegners zu durchbrechen. Eine Minute vor Schluss machte Ole R. alles klar. Der VfB Bodelshausen siegt mit 3:2 und ist weiterhin Tabellenführer der Liga

Es spielten : Jannik K., Tilman J., Niko S., Filip T., Jannik S., Ole R., Lucas B., Emre U., Isaak B., Pero P., Marcel S.,Muhamad A.H. u. Matej I.

Betreuer: Mario P., Bastian K., Tobias H. u Mirko S.

Ergebnisse Jugendfußball


Freitag, 15.11.2019
E-Junioren
SV Wannweil – VFB Bodelshausen I      0:13 (0:6)

Souverän gewann die E-Junioren auch Ihr letztes Spiel der Qualistaffel mit 13:0 gegen den SV Wannweil. Auf einem schwer bespielbaren Rasenplatz in Wannweil zeigen unsere Jungs dennoch guten Fussball und setzten die Vorgaben der Trainerhervorragend um. Auch die Spieler der E2 fügten sich super ein und zeigten eine Klasse Leistung. Bereits zur Pause führten wir mit 6:0 durch die Tore von Paul, Lennox, Felix, Mateo und 2x Max. In der zweiten Halbezeit mischten wir etwas durch, dennoch machten wir dort weiter wo wir in der ersten Halbzeit aufgehört haben. Am Ende hieß es 13:0.
Die weiteren Tore erzielten, Paul, Lennox, Felix, Louis, Max, Leo und Smajil. Somit schließen wir mit 18 Punkten und einem Torverhältnis von 60:2 die Qualistaffel auf dem 1. Platz ab. Nun beginnt endgültig die Hallensaison für unsere Jungs.

Für den VfB spielten: Leo, Tim, Louis, Joshua, Smajil, Mateo, Lennox, Paul, Felix und Max.


Samstag, 16.11.2019
D-Junioren
VFB Bodelshausen I – SV 03 Tübingen    4:1 (1:0)

D1 wird vorzeitig Herbstmeister
Durch einen 4:1 Sieg gegen den SV 03 Tübingen konnte sich die D1 vorzeitig die Herbstmeisterschaft sichern. Bei einer etwas konsequenteren Chancen Verwertung hätte der Sieg auch deutlich höher ausfallen können. Im letzten Spiel in Pfrondorf gilt es nun, gegen einen direkten Verfolger den Vorsprung auszubauen. Es gilt also nun dieses Spiel entsprechend ernst zu nehmen um den nächsten Big Point mit in die Rückrunde zu nehmen.


C-Junioren
FC Rottenburg II – SGM Bodelshausen/Ofterdingen   1:13 (1:6)

Die immer noch ungeschlagene C Jugend besiegte am Samstag den FC Rottenburg 2 mit 1:13.

Torschützen: Lucas B. 7 Tore, Jannik S. 2 Tore, Ole R. 1 Tor, Jannik K. 1 Tor, Filip T. 1 Tor und Tilman J. 1 Tor
Es spielten: Jannik K., Tilman J., Niko S., Filip T., Jannik S., Ole R., Lucas B., Emre U., Isaak B., Pero P., Maxi B., Marcel S.,Muhamad A.H. u. Amel D.
Betreuer: Mario P., Bastian K., Tobias H. u Mirko S.

Am kommenden Samstag ist der TB Kirchentellinsfurt bei uns zu Gast. Mit einem Sieg über TB Kirchentellinsfurt kann sich unsere C Jugend vorzeitig die Vorrundenmeisterschaft sichern.

 

 

Ergebnisse Jugendfußball

Mittwoch, 06.11.2019
D-Junioren
TV Derendingen II – VFB Bodelshausen I        1:4 (0:2)
Durch eine spielerisch und kämpferisch sehr gute Leistung konnte die D1 4:1 in Derendingen gewinnen und sich die Tabellenführung zurück erobern

Freitag, 08.11.2019
E-Junioren
SV Wannweil – VFB Bodelshausen I wurde auf den 15.11. neu terminiert

D-Junioren
VFB Bodelshausen II – SGM Altingen/Entringen II    8:1 (5:0)
Auch das fünfte Spiel gegen die SGM Altingen/ Entringen II konnte unsere DII für sich entscheiden. Bei schwierigen Platzverhältnissen ging es um 18:30 Uhr los. Die Jungs hatten einen blitzsauberen Start.
Nach vier Minuten stand es schon 2:0 für den VfB. Auf beiden Seiten gab es Chancen mit einem einzigen Unterschied, unsere Spieler nutzten ihre Möglichkeiten und gingen mit einem 5:0 in die Halbzeit. Nach der Halbzeit kamen die Gäste besser ins Spiel, konnten ihre Überlegenheit aber nicht in Tore umsetzten. Dafür schlug der VfB wieder zu. Am Ende ging das Spiel 8:1 für die Jungs aus. Auch in diesem Spiel haben wir wieder auf Spieler aus der DI zurückgreifen müssen.

Für den VfB spielten: Paul, Moritz, Yannik, Donato, Jannik, Nico,  Eric, Guiseppe, Alex

Samstag, 09.11.2019
C-Junioren
SGM Bodelshausen/Ofterdingen – SGM Bühl/Kiebingen    3:0 (2:0)
Durch den souveränen und ungefährdeten 3:0-Heimsieg am Samstagmittag gegen den SGM Bühl/Kiebingen bleibt die C-Jugend mit nun sieben Siegen aus sieben Spielen und somit folgerichtig 21:0 Punkten (29:3 Tore) an der Tabellenspitze der Liga.

Torschützen: Lucas B., Jannik S. u. Tilman J.
Es spielten: Jannik K., Tilman J., Niko S., Filip T., Jannik S., Emre U., Isaak B., Pero P., Ole R., Lucas B., Danyal A., Samuel O., Marcel S und Maximilian B.

Glückwunsch Jungs! Macht weiter so.

Betreuer: Mario P., Bastian K., Tobias H. u Mirko S.

PS. Dank geht auch an die Freiwilligen Helfer. Auf euch ist immer Verlass.

Sonntag, 10.11.2019
E-Junioren
2. Platz beim Hallenturnier in Dettingen/Erms
Vergangenen Sonntag war unsere U11 zu Gast beim Hallenturnier des TSV Dettingen/Erms. Nachdem wir das erste Spiel unglücklich gegen den Gastgeber aus Dettingen mit 3:2 verloren hatten blieben wir in den restlichen Partien der Gruppenphase ohne Punktverlust. So qualifizierten wir uns als Gruppenerster mit 9 Punkten und 13:7 Tore für das Halbfinale. Dort trafen wir auf die SGM Altdorf/Raidwangen. Auch in diesem Spiel zeigen unsere Jungs eine tolle Leistung und gewannen hochverdient mit 4:0. Im Finale traf man erneut gegen den VfL Pfullingen. Auch dieses Spiel wurde von unserer Mannschaft dominiert jedoch ohne das Quäntchen Glück das man haben muss ein Turnier zu gewinnen. Nach regulärer Spielzeit und anschließender Verlängerung stand es 1:1. Nun musste das 9-Meter Schießen entscheiden. Da wir „nur“ zwei von drei Neunmetern verwandeln konnten und die Pfullinger alle drei verwandelten mussten wir uns mit dem zweiten Platz zufrieden geben.

Die Spiele in der Übersicht:
VfB – TSV Dettingen/Erms           2:3
VfB – FSV Waiblingen                  4:1
VfB – VfL Pfullingen                      3:1
VfB – 1. FC Frickenhausen          4:2
Halbfinale:
VfB – SGM Altdorf/Raidwangen  4:0
Finale:
VfB – VfL Pfullingen                      2:3 nach Neunmeterschießen

Für den VfB spielten: Leo, Louis, Marlon, Smajil, Paul, Lennox und Felix.

 

C Jugend bleibt auf der Erfolgsspur!

Für die Jugend des VfB war es eine erfolgreiche Woche. Am Donnerstagabend war die Mannschaft der Landesstaffel Spvgg Mössingen bei uns zu Gast. Das Freundschaftsspiel gewann unsere Mannschaft 4:2. Dass die Mannschaft aus Mössingen ganze drei Ligen höher wie unsere Mannschaft spielt, war an dem Tag nicht zu sehen. Im Gegenteil, von Anfang an dominierten wir das Spiel. Schon in der ersten Halbzeit stand es 3:1 für den VfB Bodelshausen.
Torschützen: 2 Tore Lucas B., 2 Tore Ole R.

Damit aber nicht genug. Am Samstag hatten wir ein Auswärtsspiel in Derendingen. Trotz einer schwachen Leistung unserer Mannschaft gewannen wir das Punktspiel 3:1 und sind nach dem sechsten Spieltag weiterhin ungeschlagen. Ein großes Lob an die Mannschaft. Eine coole Truppe die immer für eine Überraschung gut ist.
Torschützen: Maxi B., Isaak B. und Jannik S.
Es spielten: Jannik K., Tilman J., Niko S., Filip T., Jannik S., Danyal A., Emre U., Isaak B., Pero P., Maxi B., Marcel S., Muhamad A.H., Matej I. u Eric M.

Betreuer: Mario P., Bastian K., Tobias H. u Mirko S.