Ergebnisse Jugendfußball

Mittwoch, 23.10.2019

D-Junioren
VFB Bodelshausen I – SGM SV Hirrlingen/Eichenberg I      0:1 (0:1)
Im Spitzenspiel unserer D1 gegen die SGM Hirrlingen/Weiler kassierten wir durch eine Unachtsamkeit bereits in 2. Minute das einzige Tor des Spiels. Danach waren wir das ganze Spiel überlegen, konnten uns aber nur wenige große Tor Chancen erarbeiten und ließen diese liegen. Die SGM hatte auf der anderen Seite keine weiteren Torchancen, so daß es am Ende eine etwas unglückliche 0:1 Niederlage war.
 
Freitag, 25.10.2019

E-Junioren
SV 03 Tübingen II – VFB Bodelshausen II     3:3 (2:1)
Am Freitagabend spielten unsere VfB Kicker beim SV 03 Tübingen. Im letzten Rundenspiel erwischten wir einen ganz schlechten Start. Obwohl wir einige gute Chancen zur Führung hatten, lagen wir nach zwei Kontern plötzlich 0:2 hinten. Durch ein Eigentor der Hausherren und ein Tor von Frede konnte wir ausgleichen.
Durch eigene Fehler erzielte Tübingen aber leider das 3:2 .
Wir kämpften aber unerschrocken weiter und gelangten durch Julian verdient zum Ausgleich. Nun begann ein Spiel auf ein Tor. Leider wollte der Ball nicht über die Torlinie. So trennten wir uns am Ende mit einem gerechten Unentschieden.

Für den VFB spielten: Tim, Eliah, Frede, Mateo, Max, Joshua, Marco, Julian
 
SV 03 Tübingen I – VFB Bodelshausen I        0:6 (0:3)
Bereits am Freitagabend absolvierte unsere U11 Ihr vorletztes Rundenspiel gegen den Tabellenzweiten aus Tübingen. Mit einem Sieg konnten die Jungs bereits einen Spieltag vor Ende der Qualirunde den ersten Tabellenplatz uneinholbar sichern. Gewohnt dominant traten unsere Jungs auf dem tiefen Rasenplatz in Tübingen auf. Bereits nach 5 Minuten erzielte Lennox in Arjen Robben Manier das 1:0. Paul konnte nach gut 10 Minuten auf 2:0 erhöhen ehe wieder Lennox den Pausenstand von 3:0 erzielte. Des Weiteren ist zu erwähnen dass Leo kurz vor der Pause einen Neunmeter mit einer tollen Parade hielt. Die zweite Halbzeit nutzten wir um viel zu wechseln und Spieler auf unterschiedlichen Positionen zu testen. Trotz der vielen Rotation blieben wir Torgefährlich. So konnte Lennox drei weitere Tore zum 6:0 Endstand erzielen. Unter anderem hat er einen Eckball direkt verwandelt. Mit einer tollen Mannschaftsleistung konnte somit ein weiterer ungefährdeter Sieg eingefahren werden. Am Freitag den 08.11. bestreitet die U11 Ihr letztes Rundenspiel beim noch punktlosen SV Wannweil.

Für den VfB spielten: Leo, Louis, Marlon, Smajil, Paul, Lennox, Felix und Joshua.

Samstag, 26.10.2019

C-Junioren
TV Derendingen II – SGM Bodelshausen/Ofterdingen   1:3 (1:2)

Bericht F-Jugend Hallenturnier
Am vergangen Samstag trat unsere F Jugend ihr erstes Hallenturnier in Freudenstadt an. Bei dem sehr stark besetzten Bonnifinanz Cup zeigten die Jungs ihre Stärken und mussten auch aus ihren Schwächen lernen. An Ende des Tunier wurden 2 Spiele verloren, 2 unterschieden gespielt und 1 Spiel gewonnen.

E-Junioren
6. Platz beim Anton-Straub-Turnier in Horb

Beim sehr gut besetzten Anton-Straub-Turnier in Horb erreichte unsere U11 einen guten 6. Platz. Bereits einen Tag nach dem Rundenspiel gegen den SV 03 Tübingen bestritt unsere Mannschaft ihr erstes Hallenturnier. In der Vorrunde mussten wir uns nur den Stuttgarter Kickers mit 0:3 geschlagen geben, die anderen beiden Spiele gegen die SGM Horb (2:1) und den VfL Sindelfingen (4:1) konnten wir gewinnen.  Somit sicherten wir uns den zweiten Platz und damit die Hoffnung in das Halbfinale einzuziehen. Da nur der beste zweite Platz der drei Vorrundengruppen in das Halbfinale einzog mussten wir abwarten wie die anderen Begegnungen ausgingen. Am Ende fehlten uns nur zwei Tore um den Halbfinaleinzug klar zu machen. Somit spielten wir gegen den SV Zimmern um den 5. Platz. Trotz Führung mussten wir uns am Ende mit 1:4 geschlagen geben. Dennoch war es ein guter Test für unsere Jungs und ein guter Start in die Hallenrunde.

Für den VfB spielten: Leo, Louis, Paul, Marlon, Smajil, Joshua, Felix, Lennox und Max.


Micheal Egerter, Abteilungsleiter Fußball Jugend