Ergebnisse Jugendfußball

Mittwoch, 06.11.2019
D-Junioren
TV Derendingen II – VFB Bodelshausen I        1:4 (0:2)
Durch eine spielerisch und kämpferisch sehr gute Leistung konnte die D1 4:1 in Derendingen gewinnen und sich die Tabellenführung zurück erobern

Freitag, 08.11.2019
E-Junioren
SV Wannweil – VFB Bodelshausen I wurde auf den 15.11. neu terminiert

D-Junioren
VFB Bodelshausen II – SGM Altingen/Entringen II    8:1 (5:0)
Auch das fünfte Spiel gegen die SGM Altingen/ Entringen II konnte unsere DII für sich entscheiden. Bei schwierigen Platzverhältnissen ging es um 18:30 Uhr los. Die Jungs hatten einen blitzsauberen Start.
Nach vier Minuten stand es schon 2:0 für den VfB. Auf beiden Seiten gab es Chancen mit einem einzigen Unterschied, unsere Spieler nutzten ihre Möglichkeiten und gingen mit einem 5:0 in die Halbzeit. Nach der Halbzeit kamen die Gäste besser ins Spiel, konnten ihre Überlegenheit aber nicht in Tore umsetzten. Dafür schlug der VfB wieder zu. Am Ende ging das Spiel 8:1 für die Jungs aus. Auch in diesem Spiel haben wir wieder auf Spieler aus der DI zurückgreifen müssen.

Für den VfB spielten: Paul, Moritz, Yannik, Donato, Jannik, Nico,  Eric, Guiseppe, Alex

Samstag, 09.11.2019
C-Junioren
SGM Bodelshausen/Ofterdingen – SGM Bühl/Kiebingen    3:0 (2:0)
Durch den souveränen und ungefährdeten 3:0-Heimsieg am Samstagmittag gegen den SGM Bühl/Kiebingen bleibt die C-Jugend mit nun sieben Siegen aus sieben Spielen und somit folgerichtig 21:0 Punkten (29:3 Tore) an der Tabellenspitze der Liga.

Torschützen: Lucas B., Jannik S. u. Tilman J.
Es spielten: Jannik K., Tilman J., Niko S., Filip T., Jannik S., Emre U., Isaak B., Pero P., Ole R., Lucas B., Danyal A., Samuel O., Marcel S und Maximilian B.

Glückwunsch Jungs! Macht weiter so.

Betreuer: Mario P., Bastian K., Tobias H. u Mirko S.

PS. Dank geht auch an die Freiwilligen Helfer. Auf euch ist immer Verlass.

Sonntag, 10.11.2019
E-Junioren
2. Platz beim Hallenturnier in Dettingen/Erms
Vergangenen Sonntag war unsere U11 zu Gast beim Hallenturnier des TSV Dettingen/Erms. Nachdem wir das erste Spiel unglücklich gegen den Gastgeber aus Dettingen mit 3:2 verloren hatten blieben wir in den restlichen Partien der Gruppenphase ohne Punktverlust. So qualifizierten wir uns als Gruppenerster mit 9 Punkten und 13:7 Tore für das Halbfinale. Dort trafen wir auf die SGM Altdorf/Raidwangen. Auch in diesem Spiel zeigen unsere Jungs eine tolle Leistung und gewannen hochverdient mit 4:0. Im Finale traf man erneut gegen den VfL Pfullingen. Auch dieses Spiel wurde von unserer Mannschaft dominiert jedoch ohne das Quäntchen Glück das man haben muss ein Turnier zu gewinnen. Nach regulärer Spielzeit und anschließender Verlängerung stand es 1:1. Nun musste das 9-Meter Schießen entscheiden. Da wir „nur“ zwei von drei Neunmetern verwandeln konnten und die Pfullinger alle drei verwandelten mussten wir uns mit dem zweiten Platz zufrieden geben.

Die Spiele in der Übersicht:
VfB – TSV Dettingen/Erms           2:3
VfB – FSV Waiblingen                  4:1
VfB – VfL Pfullingen                      3:1
VfB – 1. FC Frickenhausen          4:2
Halbfinale:
VfB – SGM Altdorf/Raidwangen  4:0
Finale:
VfB – VfL Pfullingen                      2:3 nach Neunmeterschießen

Für den VfB spielten: Leo, Louis, Marlon, Smajil, Paul, Lennox und Felix.