Fußball Jugend Ergebnisse

Ergebnisse

Donnerstag, 22.10.2020
B-Junioren / Bezirkspokal
VFB Bodelshausen – SV 03 Tübingen            0:1

Samstag, 24.10.2020
E-Junioren
SSC Tübingen I – VFB Bodelshausen I           2:1
Motiviert ging es vergangenen Samstag auf den Kunstrasenplatz des SSC Tübingen. Schon nach den ersten gespielten Minuten konnte man sehen, dass unser Gegner, auf heimischem Platz, sehr zielstrebig zu Werke ging, um uns früh zu attackieren.
Dennoch kamen wir nach etwa 15 gespielten Minuten, durch einen schönen Heber durch Eliah, in Führung.
Eine weitere riesen Chance hatte unser Max. Anstatt unserem verdientem 2:0, kam der SSC Tübingen mit einem herrlichen Weitschuss zum 1:1. Diesen Stand nahmen wir mit in die Pause.
Voller guter Vorsätze stellten wir aber in Halbzeit zwei fest, dass uns einfach kaum was gelingen sollte. Resultat war sogar die 2:1 Führung des Gastgebers, durch einen Konter. Dieses Ergebnis retteten die Tübinger über die Zeit und gewannen verdient, gegen einen ungewohnt schwachen VFB Bodelshausen.
Die Köpfe nicht hängen lassen, Jungs. So kann Fussball sein. Im kommenden Heimspiel wird's besser!

Für den VFB spielten:
Tim, Frede, Eliah, Max, Anton, Pepe, Marco, Julian & Mateo


VFB Bodelshausen II – SV Neustetten                      4:3
Wir starteten druckvoll in das Spiel und versuchten alles doch der Ball wollte am Anfang nicht ins Tor. Spielerisch wurden wir aber immer besser. Es dauerte bis zur 15. Minute bis Mateo dann das 1:0 erzielte .Wir spielten weiter nach vorne und legten mit Diego noch ein Tor zum 2:0 nach. Der SV Neustetten gab nicht auf und kämpfte weiter und erzielte auch das 2:1. Das ließen wir nicht auf uns sitzen und Diego schoss nach einem schöne Spielzug vor der Pause noch das 3:1.
Wir wollten in der 2. Halbzeit so weitermachen wie wir aufgehört haben. Aber irgendwie war die Luft raus. Neustetten spielte weiterhin gut und traf zum 3:2. Es wurde noch mal spannend. Das Spiel ging hin und her. Mit einem schönen Spielzug traf Diego dann zum 4:2. Der SV Neustetten gab aber nicht auf und erzielte noch das 4:3. Wir konnten aber den knappen Vorsprung über die Zeit retten.
Glückwunsch Jungs!

Für den VfB spielten:
Josip, Mateo, Joshua, Eymeneffe, Patrick, Walid, Nils, Diego und Devin

D-Junioren
VFB Bodelshausen – FC Rottenburg I                        2:0
Nach einem spielfreien Wochenende konnten unsere Jungs Ihre gute Form bestätigen. Von Beginn an zeigten die VfB-Jungs wer Herr im Haus ist. Gegen eine tief stehende Mannschaft des FC Rottenburg taten wir uns trotz klarer Feldüberlegenheit schwer gute Torchancen herauszuspielen. Einzig aus Standardsituationen waren wir gefährlich. So war es unter anderem ein Freistoß von Lennox der vom Innenposten wieder heraussprang.  Auch im zweiten Durchgang blieb es bei dem erwartet schweren Spiel. Nach einem Eckball verwechselte ein Rottenbruger Spieler die Sportart. Statt den Ball mit dem Fuß zu spielen nahm er seine Hand zur Hilfe. Den fälligen Neunmeter verwandelte Elias souverän. Nach der Führung bot sich uns die ein oder andere Konterchance. Eine davon verwandelte Lennox eiskalt zur 2:0 Führung. Nun war das Spiel entschieden, unsere Jungs spielten die Restspielzeit gekonnt runter.
Am kommenden Wochenende spielen wir unser letztes Rundenspiel bei der TSG Tübingen. Anpfiff ist um 10:30 Uhr.

Für den VfB spielten:
Leo, Gogo, Leon, Moritz, Louis, Paul, Lennox, Elias, Felix U., Denis, Marlon, Smajil.

C-Junioren
VFB Bodelshausen -  SGM Weiler/Eichenberg          2:6

Sonntag, 25.10.2020
B-Junioren
VFB Bodelshausen - SV Wendelsheim II                   1:2

 

 

Michael Egerter, Abteilungsleiter Fußball Jugend