VFB Bodelshausen I – TSV Gomaringen I 0:1 (0:1)

Ergebnis Sonntag, 27.03.2022
VFB Bodelshausen I – TSV Gomaringen I    0:1 (0:1)

Für den VFB im Einsatz waren:
Charalambos Arapis, Marc Gasteier, Lukas Hermann, Martin Ruoff, Andreas Rein, Matthias Schmid, Daniel Ruoff, Marcel Eiband (ab 66. Min. Florian Merz), Tobias Herbansky (ab 46. Min. Limam Dibba), Josef Mecid (75. Min. Yasin Üstün), Simon König

 

VFB Bodelshausen I – TSV Hagelloch I 1:4 (0:1)

Sonntag, 13.03.2022
VFB Bodelshausen I – TSV Hagelloch I                    1:4  (0:1)

Für den VFB im Einsatz waren:
Charalambos Arapis, Marc Gasteier, Martin Ruoff, Matthias Schmid, Daniel Ruoff, Anyocha Egerter, Florian Merz, Josef Mecid, Manuel Nill (ab 46. Min. Yasin Üstün), Limam Dibba (ab 56. Min. Marcel Eiband), Simon König (ab 82. Min. Luka Barisic)

Torschütze für den VFB:
1:1 (54. Min.) Simon König

Spfr Dusslingen I – VFB Bodelshausen I 2:0 (0:0)

Sonntag, 06.03.2022 -Start Rückrunde-
Spfr Dusslingen I – VFB Bodelshausen I 2:0 (0:0)

Unsere 1. Mannschaft musste einige Ausfälle verkraften und hätte aufgrund einer starken kämpferischen aber auch spielerischen Leistung dennoch einen Punkt verdient gehabt. In der 1. Halbzeit war der VFB das aktivere Team und kam auch zur ein oder anderen Torchance. Dusslingen fiel wenig ein und die Gefahr fürs VFB Tor hielt sich in Grenzen. So ging es mit 0:0 in die Pause. Nach der Halbzeit zunächst das gleiche Bild und eigentlich wäre in der 50. Minuten die Führung fällig gewesen, doch Manu Nill köpfte eine wunderschöne Flanke freistehend in die Arme des Dusslinger Keepers. Langsam schwanden die Kräfte beim VFB und Dusslingen nahm so ab der 70. Minute das Heft in die Hand und kam dann auch zu Torchancen. Der starke VFB Torhüter Chara konnte zwei riesen Chancen der Dusslinger glänzend parieren. In der 87. Minute war er dann aber auch Chancenlos gegen einen Flachschuss aus kurzer Distanz. In der 90. Minute erhöhte Dusslingen dann auf 2:0. Dennoch war das eine Leistung auf die unsere erste Mannschaft aufbauen kann. Lange Zeit war gegen den Tabellen 3. alles möglich gewesen.

Für den VFB im Einsatz waren:
Charalambos Arapis, Marc Gasteier, Martin Ruoff, Andreas Rein, Matthias Schmid, Manuel Nill (ab 77. Min. Luka Barisic), Daniel Ruoff, Anyocha Egerter, Josef Mecid, Limam Dibba, Simon König (ab 67. Min. Giovanni di Michele)

Vorschau Sonntag, 13.03.2022:
13:00 Uhr VFB Bodelshausen II – TSV Hagelloch II/Unterjesingen II
15:00 Uhr VFB Bodelshausen I – TSV Hagelloch I

 

Stefan Tomaschko, Abteilungsleiter Fußball Aktiv

VFB Bodelshausen I - TSV Lustnau I 1:1 (0:1)

Ergebnis Sonntag, 28.11.2021
VFB Bodelshausen I - TSV Lustnau I             1:1 (0:1)
Bei trübem, nasskaltem Wetter, unter der Vorgabe 2G+, ließ der FanClub „Kommando Luik Gerstlaich“, in Form des einzigen offiziellen VFB Zuschauers, Joachim (Joggel) Luik, es sich dennoch nicht nehmen, den VFB durch schiere Präsens zu unterstützen. Es entwickelte sich ein umkämpftes, aber an Höhepunkten armes Spiel, mit leichten Feldvorteilen für den TSV Lustnau. In der 40. Minute war es dann soweit, ein wunderschöner Freistoß aus gut 25 Metern, über die Mauer getreten brachte die Lustnauer Führung. Direkt nach der Pause gab es an beinahe der gleichen Stelle Freistoß für den VFB. Doch anstatt sich die Lustnauer als Vorbild zu nehmen und den Ball direkt aufs Tor zu knallen, flankte Patrick Wolinsky den Ball an den 5m der Lustnauer, wo der aktuell beste Torschütze des VFB, Lukas Herrmann eiskalt zum 1:1 einnetzte. Lustnau nahm nun das Heft immer mehr in die Hand, doch der VFB hielt kämpferisch sehr gut dagegen, so das Lustnau zu keinen wirklichen Torchancen kam, und die Halbchancen die es gab, entschärfte der starke VFB Torwart Laurin Herrmann. In der 70. Minute war es ebenfalls Laurin Herrmann, der einen Freistoß aus 18 m, wieder ins Mauereck geschossen, mit einer Glanzparade entschärfen konnte. Somit blieb es beim verdienten Unentschieden. Durch diesen Punktgewinn konnte der VFB die Abstiegsränge verlassen.

Es spielten: Laurin Herrmann, Lukas Hermann, Martin Ruoff, Andreas Rein, Matthias Schmid, Daniel Ruoff, Limam Dibba (79. Marc Gasteier), Patrick Wolinski (70. Josef Mecid), Fabian Petschauer, Marcel Eiband(86. Luca Barisic), Tobias Herbansky

Torschütze
1:1 (47.Min.) Lukas Hermann
 

Vorschau:
Sonntag, 05.12.2021
12:00 Uhr   VFB Bodelshausen II – SGM Entringen/Altingen II
14:00 Uhr   VFB Bodelshausen I – SGM Altingen/Entringen I

WICHTIGER HINWEIS ZU DEN HEIMSPIELEN => ES GILT 2G+
Auf Grund der seit Mittwoch, 24.11.2021 geltenden ALARMSTUFE II der Corona- Verordnung gilt für Zuschauer*Innen bei Veranstaltungen => 2G+
D.h., genesene und geimpfte Personen müssen zusätzlich einen negativen Antigen-Schnelltest vorlegen. Heißt, Zutritt für das Sportgelände nur mit entsprechendem Testnachweis (nicht älter als 24H).
Der Hinweis zu 2G+ basiert auf dem Stand 30.11.2021. Kurzfristige Änderungen möglich, da die Bundes- und Landesregierung sich in den vergangenen Tagen nochmals beraten hat.
Informationen zu möglichen Änderungene erhaltet Ihr auf unserer Homepage www.vfb-bodelshausen.de

 

Stefan Tomaschko, Abteilungsleiter Fußball Aktiv

TSG Tübingen II – VFB Bodelshausen I 4:0 (2:0)

Ergebnis Samstag, 20.11.2021
TSG Tübingen II – VFB Bodelshausen I  4:0 (2:0)

Für den VFB im Einsatz waren:
Laurin Hermann, Marc Gasteier, Lukas Hermann, Martin Ruoff, Patrick Wolinski (ab 66. Min. Simon König), Daniel Ruoff, Marcel Eiband, Anyocha Egerter, Tobias Herbansky, Fabian Petschauer, Josef Mecid (ab 57. Min. Matthias Schmid)

 

Vorschau:
Sonntag, 28.11.2021
12:30 Uhr   VFB Bodelshausen II – SpVgg Bieringen/Frommenh./Schwalld./Obn.
14:30 Uhr   VFB Bodelshausen I – TSV Lustnau

WICHTIGER Hinweis für die Heimspiele:
Auf Grund der aktuell geltenden ALARMSTUFE laut Corona-Verordnung, gilt für die Spiele für Zuschauer*Innen => 2G.
Heißt, Zutritt nur mit entsprechendem Nachweis geimpft oder genesen.
Hier bitten wir jedoch noch kurzfristige Änderungen seitens der Landesregierung zu beachten, da eventuell am Mittwoch 24.11.2021 bereits eine neue Verordnung (Alarmstufe II / mit eventuell 2G+ ) in Kraft treten könnte.